Düsseldorf / Passow,
17
November
2021
|
10:25
Europe/Amsterdam

Postcode-Party in Passow: Ronny räumt 30.000 Euro ab

Zweiter Straßenpreis November Passow 1

Was für ein Lotterieglück im Landkreis Ludwigslust-Parchim: Beim zweiten Straßenpreis im November gewinnt ein Teilnehmer der Deutschen Postcode Lotterie dank seines gezogenen Postcodes 19386 MX insgesamt 30.000 Euro gewonnen. Das Weihnachtsgeschenk für seine Ehefrau steht schon fest.

Drei goldene Umschläge, drei Lose, dreimal 10.000 Euro: Für Ronny* aus Passow verwandelt sich dieser eher trübe Herbsttag in einen freudestrahlend-hellen Feiertag. Straßenpreis-Moderator Felix Uhlig ist in den Landkreis Ludwigslust-Parchim gereist, um dem 46-Jährigen persönlich drei goldene Umschläge samt Scheck-Inhalt zu überreichen. Da der Passower mit drei Losen an den Ziehungen der Deutschen Postcode Lotterie teilnimmt und sein Postcode 19386 MX für den zweiten Straßenpreis im November gezogen worden ist, freut er sich nun gemeinsam mit seiner Ehefrau Annemarie über ein sagenhaftes Vorweihnachtsgeschenk!

„Ohh, mein Gott, 30.000 Euro“, stammelt Ronny und schaut dabei ungläubig den Postcode-Glücksboten Felix Uhlig an. „Sie bringen gerade ein bisschen Licht in den grauen Tag. Das ist ein wunderbares Gefühl, das muss ich erst einmal verdauen.“ Für ihn steht fest: Von den 30.000 Euro möchte Ronny seiner Annemarie zu Weihnachten ein neues Auto schenken. „Schließlich brauchen wir das hier auf dem Dorf.“

Der gute Zweck gewinnt immer
Dank der Teilnehmer*innen in Mecklenburg-Vorpommern konnte die Soziallotterie seit Gründung 2016 in dem Bundesland bereits mehr als zwei Millionen Euro für fast 90 Förderprojekte bereitstellen. Ganz in der Nähe des Passower Straßenpreis-Gewinners unterstützt sie unter anderem den Kinderschutzbund in Schwerin. In der Landeshauptstadt ist fast jedes dritte Kind von Armut betroffen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter setzen sich leidenschaftlich für die Verwirklichung der Rechte von Kindern ein. In seinen Räumlichkeiten hat der Verein dank der Förderung der Soziallotterie einen Bewegungs- und Entspannungsraum geschaffen. Mehr Infos gibt es hier.

Mecklenburg-Vorpommern im Postcode-Glück
Das nordöstliche Bundesland hat offenbar Lotterieglück. Bereits zum dritten Mal in den vergangenen Jahren fiel ein Straßenpreis der Deutschen Postcode Lotterie nach Mecklenburg-Vorpommern. So freute sich Stefan* dank seines Postcodes 18146 SB im Dezember 2019 über 10.000 Euro. Die ganze Geschichte lesen Sie hier.

*Der Deutschen Postcode Lotterie ist der Umgang mit personenbezogenen Daten wichtig. Wir achten die Persönlichkeitsrechte unserer Gewinner*innen und veröffentlichen Namen, persönliche Informationen sowie Bilder nur nach vorheriger Einwilligung. Gewinner*innen sowie Angehörige werden mit ihrem Vornamen genannt.  

Textbaustein

Über die Deutsche Postcode Lotterie
Die erste Ziehung der Soziallotterie, die sich für Mensch und Natur einsetzt, fand im Oktober 2016 statt. Das Konzept ist einzigartig: Man spielt mit seinem Postcode, der sich aus der Postleitzahl des Teilnehmers sowie einem Straßencode zusammensetzt. Beim Monatsgewinn werden insgesamt 1.400.000 Euro ausgeschüttet – alle Lose mit dem gezogenen Postcode teilen sich 700.000 Euro und alle übrigen Lose mit der dazugehörigen Postleitzahl ebenfalls. So gewinnen ganze Nachbarschaften zusammen und tun zugleich Gutes.

30 Prozent von jedem Losbeitrag gehen an gute Zwecke in der Nähe der Teilnehmer. Weil sie dabei sind, macht die Deutsche Postcode Lotterie einen wirklichen Unterschied: Sie unterstützt deutschlandweit bereits über 3.300 Projekte mit mehr als 100 Millionen Euro. Ein Beirat unter Vorsitz von Prof. Dr. Rita Süssmuth entscheidet über die Auswahl der Projekte. Weitere Informationen unter: www.postcode-lotterie.de/projekte.

Die Ziehung: Persönliche Gewinnbenachrichtigung
Die monatliche Ziehung besteht aus fünf Einzelziehungen. An diesen Ziehungen nehmen alle gültigen Lose teil und es gibt jeden Tag garantierte Gewinner. Erwerben kann man diese unter www.postcode-lotterie.de oder der kostenlosen Telefonnummer 0800 - 800 66 80. Die Gewinner werden per Anruf, Brief oder E-Mail informiert. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. 

Pressekontakt Deutsche Postcode Lotterie:
Presse und Kommunikation
Martin-Luther-Platz 28
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 211 94 28 38-40
E-Mail: presse@postcode-lotterie.de

Stand: November 2021