Düsseldorf/Lübbenau,
24
Juni
2021
|
16:32
Europe/Amsterdam

Lotterie-Glück in Lübbenau: Zwei Nachbarinnen jubeln über 100.000 Euro

Sonderverlosung in Luebbenau

1.000.000 Euro schüttet die Deutsche Postcode Lotterie in der Juni-Sonderverlosung aus – zusätzlich zu den 3,5 Millionen Euro garantierten Gewinnen jeden Monat. Jetzt stehen die ersten Gewinnerinnen fest: Dank des gezogenen Postcodes 03222 QA teilen sich zwei Nachbarinnen aus Lübbenau in Brandenburg 100.000 Euro.

„33.333 Euro! Ich kann es nicht beschreiben“, jubelt Martha* mit weit aufgerissenen Augen, als sie den großen Scheck aus dem goldenen Umschlag zieht. Die Rentnerin ist eine der ersten Gewinnerinnen der großen Juni-Sonderverlosung der Deutschen Postcode Lotterie, bei der zehn Mal 100.000 Euro ausgeschüttet werden. „03222 QA – wer zieht denn so einen Postcode?“, hatte Marthas Mann Reiner* ihren Loskauf im Herbst 2019 noch amüsiert kommentiert. Jetzt wurde er eines Besseren belehrt, denn der Postcode wurde im Rahmen der Sonderverlosung gezogen und beschert Lübbenau im Spreewald die fantastische Summe von 100.000 Euro.

„Ich hab jetzt `ne reiche Frau!“
Die Gewinnsumme teilen sich alle Lose mit dem gezogenen Postcode. In Lübbenau sind das zwei Nachbarinnen mit insgesamt drei Losen – das ergibt pro Los einen Gewinn von 33.333 Euro. Auf die Frage unseres Straßenpreis-Moderators Giuliano Lenz, was sie mit dem Geld machen will, weiß die 68-Jährige sofort eine Antwort: „Ich denke gleich an meine Enkel. Da geht sicher was hin – für die Ausbildung und so. Und dann machen wir nochmal Urlaub.“ Auch Ehemann Reiner freut sich schmunzelnd: „Ich hab jetzt `ne reiche Frau!“

Brandenburg im Postcode-Glück
Allein im letzten Jahr fielen sechs Straßenpreise in das fünftgrößte Bundesland Deutschlands. Außerdem ging der Monatsgewinn in Höhe von 1,2 Millionen Euro dank des gezogenen Postcodes 15859 GH erst im Februar diesen Jahres nach Storkow (Mark). Hier überreichte Botschafterin Katarina Witt vier Glückspilzen Schecks mit einer Gewinnsumme von insgesamt 600.000 Euro. Weitere 600.000 Euro teilten sich 118 Lotterieteilnehmerinnen und -teilnehmer mit Losen aus der zugehörigen Postleitzahl 15859. Die ganze Geschichte lesen Sie hier.

Der gute Zweck gewinnt immer
Dank der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Brandenburg konnte die Deutsche Postcode Lotterie seit ihrer Gründung 2016 dort bereits fast 3,5 Millionen Euro für 110 Förderprojekte bereitstellen. Nicht weit von Lübbenau entfernt fördert sie unter anderem die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg mit dem Projekt Wildnisbotschafter. Die Stiftung setzt sich gemeinsam mit dem NaturRanger e. V. dafür ein, wichtiges Wissen über die Wildnis zu vermitteln. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Textbaustein

Über die Deutsche Postcode Lotterie
Die erste Ziehung der Soziallotterie, die sich für Mensch und Natur einsetzt, fand im Oktober 2016 statt. Das Konzept ist einzigartig: Man spielt mit seinem Postcode, der sich aus der Postleitzahl des Teilnehmers sowie einem Straßencode zusammensetzt. Beim Monatsgewinn werden insgesamt 1.400.000 Euro ausgeschüttet – alle Lose mit dem gezogenen Postcode teilen sich 700.000 Euro und alle übrigen Lose mit der dazugehörigen Postleitzahl ebenfalls. So gewinnen ganze Nachbarschaften zusammen und tun zugleich Gutes.

30 Prozent von jedem Losbeitrag gehen an gute Zwecke in der Nähe der Teilnehmer. Weil sie dabei sind, macht die Deutsche Postcode Lotterie einen wirklichen Unterschied: Sie unterstützt deutschlandweit bereits über 3.000 Projekte mit mehr als 80 Millionen Euro. Ein Beirat unter Vorsitz von Prof. Dr. Rita Süssmuth entscheidet über die Auswahl der Projekte. Weitere Informationen unter: www.postcode-lotterie.de/projekte.

Die Ziehung: Persönliche Gewinnbenachrichtigung
Die monatliche Ziehung besteht aus fünf Einzelziehungen. An diesen Ziehungen nehmen alle gültigen Lose teil und es gibt jeden Tag garantierte Gewinner. Erwerben kann man diese unter www.postcode-lotterie.de oder der kostenlosen Telefonnummer 0800 - 800 66 80. Die Gewinner werden per Anruf, Brief oder E-Mail informiert. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. 

Pressekontakt Deutsche Postcode Lotterie:
Presse und Kommunikation
Martin-Luther-Platz 28
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 211 94 28 38-40
E-Mail: presse@postcode-lotterie.de

Stand: Mai 2021